Unsere AGB

1. Unsere Mitteilungen sind vertraulich und nur für den Auftraggeber bestimmt. Eine Weitergabe an Dritte ist nur mit unserer vorherigen schriftlichen Zustimmung gestattet. Gibt der Auftraggeber sie ohne Zustimmung weiter, hat er die vereinbarte Provision zu zahlen, falls der Dritte den Vertrag abschließt.

2. Unsere Angebote beruhen auf den Angaben des Verkäufers/Vermieters.

Abweichungen von den vorgegebenen objektbezogenen Daten sind möglich und berühren unsere Provisionsansprüche nicht, wenn die wirtschaftliche Identität des angebotenen Objektes gewahrt bleibt. Für die uns erteilten Informationen können wir trotz gewissenhafter Aufbereitung keine Haftung übernehmen. Im übrigen haften wir für unrichtige Angaben nur bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit.

3. Entgeltliche Tätigkeit auch für den anderen Teil ist ausdrücklich gestattet. Im Übrigen sind unsere Angebote freibleibend. Zwischenverkauf und Zwischenvermietung sind vorbehalten.

4. Die Provision bei Grundstücksverkäufen/Objekt-vermietungen im Land Berlin und im Land Brandenburg trägt der Käufer/Mieter, soweit nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wird bzw. sich ausdrücklich etwas anderes aus unserem Angebot ergibt.

5. Ist dem Auftraggeber die ihm nachgewiesene Vertragsgelegenheit bereits bekannt, hat er uns dies unverzüglich mitzuteilen und zu beweisen.

6. Es gelten folgende Provisionssätze:

Bei Immobilienverkäufen jeder Art beträgt die Provision 7,14 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Umsatzsteuer. Die Provision ist fällig mit Abschluss des Kaufvertrages.

Bei Vermittlung von Gewerbemietobjekten beträgt die Provision 3 Monatskaltmieten/Pachten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer. Sie ist fällig bei Abschluss des Mietvertrages.

Bei Wohnraumvermittlung beträgt die Provision 2 Monatsnettokaltmieten zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer. Bei möblierten Wohnungen beträgt die Provision 7,14 % der Jahresnettokaltmiete inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer.

7. Wertermittlung: Jegliche Haftung/Garantie für den ermittelten Wert ist ausgeschlossen.

8. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Berlin, sofern der Auftraggeber Vollkaufmann ist.

9. Sollte eine der vorstehenden Bedingungen unwirksam sein oder unwirksam werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bedingungen nicht berührt.

 

login    kontakt    impressum    agb